Simon – Trauredner

Hi!
Mein Name ist Simon, Duisburger Frohnatur und ein echter Ruhrpott jung. Ich trage mein Herz nicht nur in der Brust, sondern auch auf dem Herzen. Es freut mich, dass Ihr auf meiner Seite vorbeischaut. Natürlich auch meinen herzlichen Glückwunsch zu Eurem Schritt in ein Leben als Ehepaar oder dafür, dass Ihr noch einmal Euren schönsten Tag erleben möchtet. Gern unterstütze ich Euch bei Euren Plänen.

Nun zu mir. Ich bin raise und born in Duisburg und lebe hier zusammen mit meiner Frau und unserem baldigen Nachwuchs. 

Hauptberuflich bin ich Soldat und sorge als Pionier dafür, dass Wege passierbar und sicher sind. Außerdem gibt mir dieser Beruf eine tolle Abwechslung aus Action, Handwerk und Natur.

Mich persönlich erfüllt es mit Stolz, für die Werte unseres Landes und unserer Bündnispartner einzutreten. Das Leben in Freiheit und Sicherheit ist kostbar und muss geschützt werden.

Gerade die Kameradschaft und das Arbeiten im Team auch unter stressigen oder kräftezehrenden Aufträgen macht diesen Beruf so spannend.

Das Soldatentum ist allerdings nur eine Seite von mir. Denn ich liebe vor allem auch die Sprache, die Liebe und das Entertainment. In meiner Aufgabe als Freier Redner habe ich genau das gefunden, was alle diese Leidenschaften miteinander vereint.

Die Freude am Bühnenleben und Menschen zu unterhalten zeigte sich bei mir bereits in frühen Kindheitstagen.

Egal ob Gedichte unter dem Weihnachtsbaum…

… oder die Abiballrede. Ich ließ keine Gelegenheit aus. Zum Glück war mein Dad immer zur Stelle, mit seiner Kamera.

Nun kennt Ihr mich unter dem Namen, Mr.Speaker – Redner mit Herz & Humor.

Das Thema Hochzeit bzw. die Freie Trauung bedeutet mir sehr viel. Für mich stellt eine Trauung etwas unendlich Wertvolles dar. Drei kleine Worte, eine simple Geste, all dies, trägt zum Zauber eines jenen Tages bei.

Die Worte: “Ja, Ich will”, und der Ringtausch wecken in mir jedes Mal eine große Welle der Freude und der Dankbarkeit. Dankbarkeit für das Vertrauen, welches meine Brautpaare mir entgegengebracht haben, die Freude und das Glück in den Augen meiner Paare während der Rede und der emotionale Moment, wenn der Bräutigam seine Braut zum ersten Mal sieht – diese Augenblicke voller Liebe und Zuneigung sind die Triebfeder meiner Arbeit und zugleich die schönste Belohnung.

Meine ersten Schritte zum Freien Redner unternahm ich durch den Besuch eines Trauredner-Seminars von Anne-Katrin Gering. Eine wirklich tolle Frau, die mir, zusammen mit Ihrem Mann, eine Menge Wissen und Ideen mit auf den Weg gaben. Nun stehe ich seit 2018 auf eigenen Füßen und werde dabei tatkräftig von meiner Frau Julia unterstützt.